Flankenschnitt-Tisch
close arrow_back arrow_downward arrow_forward arrow_upward dehaze keyboard_arrow_left keyboard_arrow_right apps announcement chat
Produkte F/11

Flankenschnitt-Tisch

Handwerk und zeitgenössische Technik vereinen sich bei diesem runden Tisch aus Holz. Während die leicht geschwungenen Beine mit der Technik des Flankenschnitts hergestellt werden, sind die Verbindungen am Rahmen stabil gezapft, verschraubt und geleimt. Die Tischplatte besteht aus einer furnierten Sperrholzplatte, die mit Massivholzkanten gefasst ist und deren Unterteilung die Anzahl der Sitzplätze andeutet. Um Überschneidungen zwischen Stühlen und Tischbeinen zu vermeiden, wird der Tisch je nach Durchmesser und Personenanzahl mit drei oder vier Beinen gefertigt.

Referenzen:
Wohnheim Binz, Maur – Frei & Ehrensperger Architekten
Jugendherberge Zug – Soliman Zurkirchen Architekten

Weitere Produktangaben